- Ortsverband Berlin -
 

25 – Jahre Feldjäger in Storkow

Zum 15. Juli hat der Chef der Storkower Feldjägerkompanie zum Jubiläum „25 Jahre Feldjäger in Storkow“ eingeladen. Die „Storkiaten“ hatten sich auf diesen Tag gut vorbereitet, denn 200 Gäste, die  sich angesagt hatten, sollten ja nicht enttäuscht werden. Aktive, Reservisten und Ehemalige der Storkower Kompanie sowie deren Familienangehörige trafen sich bei herrlichem Sommerwetter in der Kurmark-Kaserne, um diesen Tag gemeinsam zu begehen. Unter den Gästen befanden sich auch die ehemaligen Chefs dieser Kompanie und Mitglieder des erweiterten Bundesvorstandes der Kameradschaft der Feldjäger e.V. und des Ortsverbandes Berlin. Nach der offiziellen Begrüßung durch den Kompaniechef, Hauptmann Patrik Johrden, gab es noch einige Grußworte zum Jubiläum. Im Anschluss schnitten die anwesenden Chefs gemeinsam die Geburtstagstorte an. Bei Kaffee und Kuchen wurden dann noch viele Erinnerungen ausgetauscht. Wer etwas von der Leistung der Kompanie kennenlernen wollte kam auch auf seine Kosten. Personenschützer und Hundeführer zeigten ihre Fertigkeiten.

Es war rundum eine gelungene Veranstaltung, das habt ihr Storkiaten gut gemacht!



Begrüßung durch den Kompaniechef

Der Vizepräsident der Kameradschaft der Feldjäger e.V.

Die Geburtstagstorte

Der aktuelle und die ehemaligen Chefs

Die Torte wird angeschnitten

Der Regimentskommandeur


Der Leiter der Region 1 der Kameradschaft der Feldjäger e.V. überbringt Grüße
Aufmerksame Zuseher während einer Darbietung der Personenschützer


 

                                                                                                                                                                                                                    Bilder: Kamuff; Mohr
                                                                                                                                                                                                                    Text: Böhm